skip to content

Evaluation der Lehre

Ziel des Projektes "Evaluation der Lehre" ist die Optimierung von Lehrveranstaltungen (z.B. Vorlesungen, Übungen, Praktika). Es soll dabei über Evaluierungen festgestellt werden was an Vorlesungen bereits gut ist und was man noch verbessern könnte.

Um alle möglichen Einflüsse abzudecken, werden auf dem Fragebogen nicht nur Fragen zum Dozenten gestellt, sondern auch Fragen zur Lernumgebung, da diese die Qualität einer Vorlesung maßgeblich beeinflussen kann.

Von der Kommission für Qualitätsmanagement wurde beschlossen, dass ab dem Wintersemester 2005/2006 wurd eine flächendeckende Evaluation aller Pflichtveranstaltungen in der Fakultät durchgeführt werden soll.

 

Klicken Sie hier um auf die Internetpräsenz der "Evaluation der Lehre an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät" weitergeleitet zu werden. Dort finden Sie den aktuellen Evaluationsbericht.